Banner-Förderverein

Zukunftsfähige Dörfer



Erweiterte Daseinsvorsorge und nachhaltige Energieversorgung in der Region Lindstedt.

Vortragsveranstaltung mit Diskussion am 29.06.2017 ab 18:30 Uhr auf dem Gutshof Lindstedt.


+ + + + + Ablauf der Veranstaltung + + + + +

18:30 > Begrüßung
18:35 > Kurzweilige Präsentation der Konzepte:
- - - - - - Nachhaltigen Energieversorgung des Gutshofes Lindstedt und seiner Umgebung
- - - - - - Erweiterte Daseinsvorsorge in der "Region Lindstedt" und ihre Realisierung auf dem Gutshof Lindstedt

19:30 > Pause

19:45 > Vorstellung des aktuellen Gemeinschaftsprojekts
- - - - - - „Leben in zukunftsfähigen Dörfern“ (05/2017- 09/2018)
- - - - - - Nähere Infos zum Projekt als PDF-Datei.

ca. 20:30 Ende der Veranstaltung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Für Fragen oder weitere Informationen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung (post@region-lindstedt.de) .

Eine Anmeldung zur der Veranstaltung ist nicht erforderlich.
Sie können sich und gerne auch weitere interessierte Personen jedoch gerne kurz via eMail (post@region-lindstedt.de) anmelden, damit wir entsprechend disponieren können.

+ + + + + Zum Hintergrund + + + + +
Im letzten Jahr [2016] wurde durch den Förderverein „Historische Region Lindstedt“ e.V. gemeinsam mit weiteren Vereinen und interessierten Bürgern ein Konzept zur erweiterte #Daseinsvorsorge in der „Region Lindstedt“ und ihrer Verankerung auf dem Gutshof erarbeitet. Ziel der Konzepterstellung war es beispielsweise Möglichkeiten zur mittel- und langfristigen Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens im #Dorf und in der „Region Lindstedt“ zu ermitteln. Der Prozess und die Ergebnisse der Konzepterstellung können auch anderen Dörfern wichtige Anregungen für ihre zukünftige Entwicklung geben.

Da zur Aufrechterhaltung von erweiterter freiwilliger Daseinsvorsorge eine nachhaltig kostengünstige Energieversorgung eine sehr wichtige Fragestellung ist, wurde zusätzlich ein Konzept zur nachhaltigen #Energieversorgung des Gutshofes und seiner näheren Umgebung erarbeitet. Dieses spannende und zukunftsweisende Konzept, das auch für andere Dörfer sowie Privatpersonen interessant ist, möchten wir ebenfalls der Öffentlichkeit in seinen Grundzügen präsentieren.

Im zweiten der Teil der Veranstaltung möchten wir Sie dann über ein neues Kooperationsprojekt zwischen der „Region Lindstedt“ und dem #Ökodorf „Sieben Linden“ informieren, dass aktuelle startet und bis Ende 2018 andauern wird. Ziel dieses Projektes ist eine Bestandsaufnahme und die Entwicklung einer #Zukunftsvision für eine zukunftsfähige Region #Lindstedt durch #Nachhaltigkeit in all seine Facetten: #Ökologie, #Soziales, #Ökonomie und #Kultur.