Banner-Förderverein

Konzept

Nachhaltige Energieversorgung von "Lindstedts Neuer Mitte"


In der letzten Jahren wurde durch den Förderverein bereits die Sanierung und teilweise Umnutzung von historischen denkmalgeschützten Gebäuden realisiert und damit auch Elemente der Daseinsvorsorge im ländlichen Raum für den Ort Lindstedt und umliegende Ortsteile gesichert.

Diese Zielstellung soll mit der Bündelung aktuell notwendiger und Schaffung zukünftiger Elemente der Daseinsvorsorge sowie Maßnahmen zur Milderung des demographischen Wandels weiter verfolgt werden. Die denkmalgerechte Sanierung und Umnutzung historischen denkmalgeschützter Bausubstanz verknüpft mit Fragen der regenerativen Energie- und Wärmeversorgung spielen hinsichtlich der nachhaltigen Schaffung und Bewirtschaftung dieser Infrastruktur eine besondere Rolle, die einer tiefergehende Analyse und Konzeption bedürfen.

Ziel des Vorhabens ist daher die Erstellung eines Konzepts zur nachhaltigen Energieversorgung von Lindstedts Neuer Mitte (ehemaliger Gutshof) auf Basis von regenerativen Energien und unter besondere Berücksichtigung des Denkmalschutzes.

.

Förderkennzeichen: 710116000031

Laufzeit: 24.07.2016 bis 20.11.2016

Förderung: bis zu 16.000 €

 

LEADER-LOGO-BANNER